Ambulante Suchthilfe Bonn - Kooperation von Caritasverband und Diakonischem Werk

Aktuelle Informationen zu der Erreichbarkeit unserer Dienste und Einrichtungen

Die Ambulante Suchthilfe Bonn ist auch in der gegewärtigen Krisensituation für Sie da. Wir bleiben erreichbar und nutzen Telefon, E-Mails und digitale Medien, um mit Ihnen im Kontakt zu bleiben.

Bitte entnehmen Sie den jeweiligen Seiten unserer Einrichtungen, welche Wege Ihnen aktuell zur Verfügung stehen, unsere Beratungs-, Behandlungs-, Betreuungs- und Präventionsangebote in Anspruch zu nehmen.

Aktuelle Informationen zur Erreichbarkeit unserer Dienste und Einrichtungen

Die Ambulante Suchthilfe Bonn ist auch in der gegewärtigen Krisensituation für Sie da. Wir bleiben erreichbar und nutzen Telefon, E-Mails und digitale Medien, um mit Ihnen im Kontakt zu bleiben.

Bitte entnehmen Sie den jeweiligen Seiten unserer Einrichtungen, welche Wege Ihnen aktuell zur Verfügung stehen, unsere Beratungs-, Behandlungs-, Betreuungs- und Präventionsangebote in Anspruch zu nehmen.

Aktuelles

WDR Lokalzeit Bonn, am 6. August 2020

Die Sendung "Lokalzeit Bonn" berichtete in ihrer Ausgabe vom 6. August 2020 über die Auswirkungen der Corona-Pandemie in Bezug auf den Konsum alkoholischer Getränke. Eine Online-Umfrage des Zentralinstituts für Seelische Gesundheit in Mannheim konnte zeigen, dass 37% der Befragten angaben, seit Beginn der Corona-Krise mehr Alkohol zu trinken als zuvor.

Teile dieses Berichtes der "Lokalzeit Bonn" wurden in der Fachambulanz Sucht gedreht. So enthält der Beitrag Interviews mit einem Klienten der Einrichtung sowie dem Bereichsleiter der Ambulanten Suchthilfe, Herrn Achim Schaefer. Anschließend wird Herr Prof. Dr. Markus Banger, Chefarzt und Ärztlicher Direktor der LVR-KLinik Bonn, live im Studio befragt.

Bereichsleitung

Achim Schaefer
Achim Schaefer
Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeut

Bereichsleiter
Integration & Rehabilitation
Caritasverband/Diakonisches Werk Bonn